Newsletter Mai 2014

Ausgabe 3/2014

Alles Neue macht der Mai



Neues Design bei der Gartenbahn

Bereits vor einigen Wochen haben wir mit neuen Logos und neuen Designs für die Gartenbahn begonnen. Das neue Layout zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamten Inhalte und das gesamte Gartenbahnunternehmen. Damit schaffen wir ein einheitliches Design und eine schnellere Wiedererkennung der GB-Bahn. Wir verbinden in dem neuen Auftreten alles, was die Gartenbahn ausmacht:
- geschwungene Linien für ein modernes und vielfältiges Unternehmen
- die leuchtenden Farben der Linien für die vielen Bereiche der Gartenbahn
- der LCE für das Flaggschiff der schnellen Gartenbahn
- ein heller und freundlicher Schriftzug ohne große Ecken oder Kanten

Diese Header, wie sie im Fachbegriff genannt werden, finden Sie bereits auf den meisten unserer Seiten und Dokumente. Bis zum Ende des Jahres werden wir dann alle Seiten und Printmedien mit dem einheitlichen Layout versehen haben.




Modernisierung der Bahnhöfe

Der S-Bahnhof "Stephansplatz" erstrahlt als erster Bahnhof, im Rahmen der Modernisierungskampagne der Gartenbahn, in einem neuen Licht. Mit Fahrgast-Informationsständen, neuen Gleisanzeigern und modernen Fahrgastinformationsanzeigen wird die Gartenbahn bis Mitte 2015 in einem noch moderneren und freundlicheren Erscheinen auftreten. Die Kosten für diese Maßnahmen liegen bei ca. 700 Euro für alle Bahnhöfe und werden komplett von der GB-Bahn finanziert.




Neue Fahrzeuge in Betrieb

Nach der neuen Diesellok der Baureihe 201 wurde nun auch endlich der zweite Zug der LCE 3-D Variante in den Gartenbahnbetrieb aufgenommen. Damit stehen zwei moderne Hochgeschwindigkeitszüge für das Gartenbahnnetz zur Verfügung. Ebenfalls konnte im Mai mit dem Testbetrieb des neuen IC Steuerwagens begonnen werden. Durch den Einsatz dieses Wagentyps entfällt in Zukunft der Wendevorgang der Zuglok am Ende der Strecke oder bei Fahrtrichtungswechseln.




Alles für Gartenbahn-Fans

Seit Anfang des Monats haben wir unsere Internetseiten neu gegliedert und in neue Bereiche geteilt. Dabei entstand auch die Rubik "Kids & Fans" für alle Gartenbahnfreunde und welche, die es noch werden (wollen). Die Seite Kids oder auch Gartenbahn-Junior beschäftigt sich durch seine Inhalte mit den ganz jungen Freunden der GB. Auf dieser Seite findet man Spiele und Bastelaktionen rund um die Gartenbahn.
Die Seite Gartenbahn-Fans ist dagegen für die etwas größeren Gartenbahner gedacht und bietet eine größere Auswahl an Fahrzeugen für den Bildschirmschoner (benötigt den MM Bahnschoner)auf Ihrem PC.